Gadgets:

4 Kommentare zu "EMOK Picdump #530"

  1. Adam  schrieb vor  1 Woche
    1

    #30 is schon ein bisschen älter aber der Tatbestand ist der selbe. In der Schule (Gymi) würde mir vor Jahren beigebracht, daß das Körperverletzung ist. In Anbetracht der geringfügigen Störung des Fotografen und nicht ausreichend begründeter sog Belästigung würde ich an der Dame statt denn jungen Herrn verklagen oder seine Aufsichtsperson. Dies kann man als Bagatelle abtun, zeigt mMn aber von einer geringen Hemmschwelle in die Privatsphäre und körperliche Unversehrtheit anderer Menschen einzugreifen. Zumindest sollte der Herr(ich gehe hiervon vllt fälschlicherweise aus) weiter unter Beobachtung bleiben.
    Entschuldigt bitte den langen Text, tldr understandable

    1
    • Stefan  schrieb vor  6 Tagen
      1

      ..das geht gar nicht und ist das allerletzte.. das gäbe richtig auf die Fresse.. was soll das denn ?
      widerlich und rücksichtslos..tut mir leid, das kann man nur mit einer Schelle ahnden

      1
  2. Eva  schrieb vor  1 Woche
    2

    #19 –> Der einzige Schwule im Dorf :love: :lol:

    2
  3. op-darius  schrieb vor  6 Tagen
    0

    name bei #37

    0

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):