Gadgets:

Biermaschine

Best of Bondage - 2018 Kalender

10 Kommentare zu "EMOK Picdump #529"

  1. Bert  schrieb vor  3 Wochen
    -5

    Da ist ja diesmal echt nur Müll mit dabei. Trotsdem guter Picdump, weiter so!

    -5
  2. arno nyhm  schrieb vor  3 Wochen
    -3

    warum sind die leute, die darauf warten, daß sich „alle anderen“ immer nicht so anstellen sollen, IMMER weiß und männlich ?
    vielleicht sollte man sich da mal nicht so anstellen und nicht gleich angepisst sein, wenn man anderen ans bein gepisst hat und die zurück pissen.

    -3
  3. Bert  schrieb vor  3 Wochen
    2

    In dem Fall bin ich Gelb und unglücklich.

    2
  4. @Arno  schrieb vor  3 Wochen
    0

    Recht haste. Is wie „Meinungsfreiheit ist abgeschafft“ rumbrüllen, wenn man dem rechten Blödsinn widerspricht oder gar mit Fakten widerlegt. Könnense einfach nicht vertragen, die Muschis.

    0
  5. @@Arno  schrieb vor  3 Wochen
    1

    Widersprüchlicher gehts nicht oder @Arno^^.
    Wie kann man nur so einen Scheiss verzapfen und dann noch von wiederlegten Fakten schreiben xD.

    1
  6. @@@Arno  schrieb vor  3 Wochen
    -1

    Du widerlegst z.B. Die Forderung, dass das Beherrschen der dt. Sprache Grundvoraussetzung für Das Leben bei uns ist. Wenn man danach geht, müsstest Du dieses Land leider verlassen.

    -1
  7. @@@Arno  schrieb vor  3 Wochen
    1

    So ein quatsch, bei uns in Deutschland leben viele Menschen aus anderen Ländern @@Arno mit eingeschlossen wie man sieht. Einige leben hier schon seit Jahrzehnten und können kein Wort deutsch, was auch wunderbar funktioniert. Leider fehlt dann auch die richtige Integration. Schade @@Arno. Macht aber nichts.

    1
  8. Hatschi  schrieb vor  3 Wochen
    1

    Na Mäusel, so richtig hast Du das alles nicht verstanden, stimmt?
    Ich fasse zusammen:
    1. Arno äußert sich gegen den Betroffenheitswahn der weißen Männer.
    2. @Arno stimmt der Aussage zu und fügt noch hinzu, dass das gleiche Klientel immer beweint, die Meinungsfreiheit sei abgeschafft, wenn sie Widerspruch erfährt bzw. mit Fakten konfrontiert wird.
    3. @@Arno versucht irgendetwas loszulassen. Was da jetzt im Post vorher widersprüchlich, wird wahrscheinlich sein Geheimnis bleiben. Auffällig ist aber, Wasser sich von der Sinnrichtung gegen die Kommentare vorher stellt und sich damit als genau der Klientel angehörig mutet, die vorher thematisiert wurde (weiße Männer).
    4. @@@Arno referiert auf den Umstand, dass von „patriotischer“, „nationaler“, „konservativer“ Seite eine der Hauptforderungen ist, dass Flüchtlinge/Ausländer etc. die dt. Sprache gut beherrschen müssen. Nun wird aber deutlich, dass @@Arno schlechteres Deutsch schreibt als so mancher Flüchtling. Ergo: die Lappen, die an Ausländer/Flüchtlinge etc. immer schöne Forderungskataloge formulieren, halten diese selbst oft nicht ein.

    Vielleicht kannst Du nochmal deutlich machen, was Du da jetzt noch beitragen wolltest.

    1
  9. Glue  schrieb vor  3 Wochen
    1

    Alta, was ist denn hier los.
    Habt ihr nichts besseres zu tun^^.

    1
  10. Armer Kater  schrieb vor  3 Wochen
    1

    Ich will auch mitmachen!!!

    Aber ich muss leider ins Bett… muss morgen früh um 5 aufstehen… intressiert keinen… bis auf mich :(

    1

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:xD: :red: :puke: :o_O: :nom: :love: :lol: :heul: :evil: :;): ::|: ::P: ::O: ::DD: ::/: ::): ::(: :8):